Barock Baby! Diesen Winter setzen wir auf kreative Opulenz
Barock

Barock Baby! Diesen Winter setzen wir auf kreative Opulenz

Pompöse Verzierungen, aufwändige Details, spektakuläre Musterkombinationen. Das Zeitalter des Barock hat sich mit seiner eigenen, insbesondere optisch unvergleichbaren Art einen festen Platz in der Kunst- und Modewelt eingenommen. Heute noch lassen sich Designer von diesem besonderen Zeitalter zu neuen Kreationen inspirieren. Auch wir bei Jane Lushka haben in diesem Winter unser Herz an kreativen Musterkombinationen und Detailreichtum verloren. Wir zeigen dir, mit welchen Styles du im Handumdrehen die Queen of modern opulence wirst. 

Barock

Starke Prints – starke Aussage

Bei unserem Style-Guide ‚Barock Light‘ starten wir mit einer ausdrucksstarken Kombination, die ihresgleichen sucht. Im Fokus stehen der Rockstyle ‚Sof‘ sowie die passende Bluse ‚Miracle‘. Beide Styles weisen den trendigen, exotisch-angehauchten Blatt- und Blütendruck auf, der durch die intensive Farbauswahl mit ‚Deep Purple‘ und Schwarz noch einmal betont wird. Feminine Details wie der vordere Rockschlitz, der individuell eingestellt werden kann, aber auch die Rüschenelemente an der Bluse unterstützen die feminine und einzigartige Gesamtaussage des Outfits. Abgerundet wird das Outfit wahlweise durch Ankleboots oder Pumps, die gerne auch mit dezenten Schmucksteinen verziert sein dürfen. Wem dies etwas zu viel Muster auf einmal ist, kann natürlich jeweils einen anderen Stylingpartner dazu kombinieren. Zur Bluse passen neben Denim außerdem hochwertige Pants in Lederoptik, wie das Jane Lushka-Modell ‚Mila‘. Zum Rock ‚Sof‘ eignet sich übrigens auch die etwas dezentere, dennoch ausdrucksvolle und ladylike Schluppenbluse ‚Corina‘.

Frühlingshafte Klänge im Winter

"Mash-up"

Barock

In den dunklen Wintermonaten überkommt uns durchaus mal ein kleines Tief, das aber mit entsprechenden Stilmitteln schnell überwunden werden kann. Ein wahrer Stimmungsaufheller ist unser Mantel ‚Nova‘, der uns durch die unvergleichliche Musterkombination aus stilisierten Frühlingsblumen und dem verspielten Karomuster ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Der gerade geschnittene Mantel sollte zu minimalistischen Stylingpartnern kombiniert werden, damit das Ganze nicht in einer Reizüberflutung an Mustern und Farben endet. Superschick wird das Outfit im Zusammenspiel mit dem raffinierten Wickelkleid ‚Manon‘ in Micro-Punktdessin. Die etwas lässigere, dennoch weiterhin feminine Variante ergibt sich aus der Zusammenstellung aus der leicht gecroppten Hose ‚Sandy‘ sowie der Bluse ‚Manon‘.

Kreative Karo-Kombination

Karomuster sind in diesem Winter ein gesetzter Trend. Wir greifen diesen mit unserer Figur schmeichelnden Slim-Pants ‚Tea‘ auf, die sich mit einem geschmackvollen, natürlich designten Karomuster präsentiert. Die Farbwahl, bestehend aus warmen und edlen Braun- und Grautönen, sucht ebenso wertige Outfitpartner. Du kannst dem Gesamtlook einen royalen Touch verpassen, indem du die Bluse ‚Lora‘ mit Rüschenpasse an der Knopfleiste dazu nimmst. Abgerundet wird das Ganze mit dem zur Hose passenden Blazer ‚Atina‘. Die etwas legere Variante zur Anzugsversion erzielst du mit der Zugabe des hochmodischen Strukturmusterpullover ‚Lizi‘, der ein dezentes Glanzmuster aufweist. So oder so bist du definitiv die Lady of Checks.


Sportlich-elegant: So stylst du Jumpsuits

by janelushka-de
sportlich-elegant

There’s no new Black! Because only Black is Black. Wenn die kalte Jahreszeit gleichzeitig dunkel ist, muss man gelegentlich seiner darken Seite freien Lauf lassen. Den Easy Wear Jumpsuit Diana hat Jane Lushka natürlich auch in dunklen Nuacen von Grau bis Schwarz designt. Dazu passen klobige Boots zum Schnüren total gut und am besten trägst du die Boots über den Hosenbeinen. Das schwarze Donna Jacket rundet das Outfit ab. Den Soundtrack liefert Billie Eilish.

Flattering Fashion – Röcke von Pencil Skirt bis A-Linie

by janelushka-de
Pencil Skir

Du hast eine eher kurvige Figur und möchtest diese auch betonen? Der asymmetrische Rock Silviya ist perfekt für dich: Dieser Rock ist auf Taille geschnitten, läuft vorne spitz zu und ist bis zum Knie geschlitzt. Deine Beine wirken auf die Weise sehr lang und schlank – insbesondere wenn du dazu High Heels oder spitze Ankle Boots trägst. Die raffinierte A-Linie verleiht Silvya bei jedem deiner Schritte einen federleichten Schwung. Du hast viel Bewegungsfreiheit und siehst trotzdem elegant aus – mit einem lässigen, französischen Touch.

Modeliebe: Unsere Looks in Rosé sorgen schon jetzt für Frühlingsgefühle

by janelushka-de
Rosé

Rosé ist etwas für junge Mädchen, die besonders unschuldig darin aussehen. Wer dieses Ammenmärchen glaubt, der ist auf dem Holzweg. Denn die Farbe trägt eine Kraft in sich, die durch das richtige Styling erst zum Ausdruck kommt. Daher solltest du immer im Hinterkopf haben, nicht zu zaghaft mit den pastelligen Nuancen umzugehen. Sie vertragen sich gerne mit mutigen, dennoch geschmackvollen Kombinationen, die deine Persönlichkeit in den Vordergrund bringen. Das heißt im Umkehrschluss, dass du gerne auf kontrastreiche Outfit-Zusammenstellungen zurückgreifen solltest. Du benötigst Hilfe? Wie wäre es mit der Power-Kombi aus dem Blazer ‚Praga‘ in soften Blush-Ton sowie hochwertigen Leo-Print und der Slim-Fit ‚Anna‘ aus hochwertigen Techno-Gewebe? Modern, elegant und reizvoll – mit wenigen Handgriffen hast du ein aufregendes Outfit mit der Trendfarbe. Mit der Zugabe der Bluse ‚Lora‘ mit hohem Kragen und Rüschendetail setzt du dem Ganzen noch eine edle Note auf. Etwas legerer ist die Variante mit dem Metall-Print T-Shirt.

Functionality meets Fashion – Styling-Tipps für Layering Looks

by janelushka-de
Styling-Tipp

Ein reizvoller Aspekt des Layerings wird oft übersehen, weil er ein bisschen anspruchsvoller ist. Fashion Profis aber lieben es: Das Spiel mit den Materialien. Am leichtesten ist es, wenn du dich für ein einfaches Basic, wie zum Beispiel eine schwarze Hose entscheidest, egal ob hochglänzend, sportlich oder Denim. Ein Top wie das Grace V-Neck mit seinem schimmernden Lurex-Look wirkt in Kombination mit einem lässigen Hoodie total downdressed, sorge lediglich dafür, dass man das Grace V-Neck zum Beispiel an den Bündchen rausblitzen sieht. Oder trage den Hoodie wie einen Schal. Damit ist der Look aber noch nicht fertig: Mit einem Blazer on Top hast du die ideale Mischung aus Business Basic, Glamour und Street in einem Outfit kombiniert.

Warenkorb

Product title Product color

€29,95

Size Product size

Entfernen

Zwischensumme

Versandkosten: Wird beim auschecken berechnet

Gesamtsumme:

Checkout
Zahlungsmethoden akzeptiert

Kostenloser Versand für Bestellungen über € 149,95

Kostenlose Rückgabe, 14 Tage Bedenkzeit

Lieferung 1-3 Werktage