Der Hoodie 2.0 – Das Kapuzensweatshirt kann auch feminin & chic
Kapuzensweatshirt

Der Hoodie 2.0 – Das Kapuzensweatshirt kann auch feminin & chic

Die einen sagen ‚Kapuzensweatshirt’, die anderen ‚Hoodie’. Unabhängig von der Bezeichnung hat sich das casualige Oberteil zu einem Kult-Item unserer Zeit entwickelt. Aktuell, wo sich unser Leben größtenteils Zuhause abspielt, stellt der Hoodie mehr denn je einen zuverlässigen Stylingpartner dar. Wir kennen ihn bisher meistens in Kombination mit Sportswear. Dass das Trendstück auch eine elegante und feminine Seite aufzuweisen hat, beweisen unsere Stylingvorschläge, kreiert aus Trendpieces der aktuellen Jane Lushka Kollektion.  

Stilbrüche wagen 

Mix & Match ist keine unbekannte Praktik in der Modewelt. Meistens kombiniert man zwei optisch gegensätzliche Bekleidungsstücke, die gemeinsam dennoch gut funktionieren und neue Looks zu Tage bringen. Auch wir wagen uns an eine Neukomposition, die sich aus dem Hoodie-Modell ‚JL Adventure‘ sowie dem Rock ‚Gerda‘ zusammensetzt. Das Oberteil in Off-White steuert eine natürliche Lässigkeit bei, die durch die hochwertige Printschrift in Gold-Optik veredelt wird. Den metallischen Glanz der Aufschrift greift der glamouröse Rock im innovativen Paillettendesign auf, so dass der Look harmonisch erscheint und ein elegantes Ensemble bildet. Wir raten dir, das Kapuzensweatshirt eine Nummer oder gar zwei Nummern größer zu nehmen, so dass du mit Proportionen einen weiteren spannenden Stilfaktor einbringst. Dasselbe funktioniert auch in Kombination mit einem Kleid mit prägnanter Dessinierung wie bei unserem Dress ‚Lisi‘. Das klare Weiß des Oberteils steht im Kontrast zu dem auffälligen Animal-Print, ohne dabei die Wirkung des Stylingpartners zu entkräften.  

Because you're a star

Okay. Die Paarung Hoodie zu Sweatpants haben wir uns dank ‚#stayhome‘ einverleibt. Jetzt schreiten wir zur nächsten Stufe, indem wir anstelle einer Jersey-Hose auf die edle Version setzen. Zu unserem schwarzen Hoodie mit silbernen Aufdruck ‚Hug me I’m famous‘ empfehlen wir dir unsere elegant-casualige Hose ‚Kaya‘ in hochwertiger Bonded-Optik. Dank des Techno-Stoffes liegt das Modell angenehm auf der Haut und weist einen erhabenen Schimmer auf. Wir setzen einen weiteren Glanzpunkt hinzu: Unser Feinstrick-Rolli ‚Josh‘ verfügt ebenfalls über einen dezenten Glitzereffekt, der sich hervorragend unter dem Kapuzenpullover tragen lässt. Wer dem Ganzen noch ein I-Tüpfelchen aufsetzen möchte, der greift zu einem leichten Oversized-Blazer, der mit dem Hoodie ein unschlagbares Team abgibt. 

Entspannte Feminität 

Auch die dritte Styling-Variante unseres Hoodies setzt auf die Erfolgsformel: authentische Lässigkeit gepaart mit femininen Chic. Ähnlich wie beim ersten Beispiel stehen der weiße Kapuzenpullover mit dem wertigen ‚Jane Lushka‘ Text-Print im vermeintlichen Kontrast zum Midirock ‚Xena‘. Die Kompaktheit des Oberteils und die Leichtigkeit des transparenten Obermaterials des Trendskirts im angesagten Camouflage-Muster egalisieren sich und geben ein ebenso spannendes wie auch harmonisches Bild ab. In Kombination mit einer dezent schimmernden Lurex-Strumpfhose und eleganten Booties wird die exquisite Kombination abgerundet.                                


Sportlich-elegant: So stylst du Jumpsuits

by janelushka-de
sportlich-elegant

There’s no new Black! Because only Black is Black. Wenn die kalte Jahreszeit gleichzeitig dunkel ist, muss man gelegentlich seiner darken Seite freien Lauf lassen. Den Easy Wear Jumpsuit Diana hat Jane Lushka natürlich auch in dunklen Nuacen von Grau bis Schwarz designt. Dazu passen klobige Boots zum Schnüren total gut und am besten trägst du die Boots über den Hosenbeinen. Das schwarze Donna Jacket rundet das Outfit ab. Den Soundtrack liefert Billie Eilish.

Flattering Fashion – Röcke von Pencil Skirt bis A-Linie

by janelushka-de
Pencil Skir

Du hast eine eher kurvige Figur und möchtest diese auch betonen? Der asymmetrische Rock Silviya ist perfekt für dich: Dieser Rock ist auf Taille geschnitten, läuft vorne spitz zu und ist bis zum Knie geschlitzt. Deine Beine wirken auf die Weise sehr lang und schlank – insbesondere wenn du dazu High Heels oder spitze Ankle Boots trägst. Die raffinierte A-Linie verleiht Silvya bei jedem deiner Schritte einen federleichten Schwung. Du hast viel Bewegungsfreiheit und siehst trotzdem elegant aus – mit einem lässigen, französischen Touch.

Modeliebe: Unsere Looks in Rosé sorgen schon jetzt für Frühlingsgefühle

by janelushka-de
Rosé

Rosé ist etwas für junge Mädchen, die besonders unschuldig darin aussehen. Wer dieses Ammenmärchen glaubt, der ist auf dem Holzweg. Denn die Farbe trägt eine Kraft in sich, die durch das richtige Styling erst zum Ausdruck kommt. Daher solltest du immer im Hinterkopf haben, nicht zu zaghaft mit den pastelligen Nuancen umzugehen. Sie vertragen sich gerne mit mutigen, dennoch geschmackvollen Kombinationen, die deine Persönlichkeit in den Vordergrund bringen. Das heißt im Umkehrschluss, dass du gerne auf kontrastreiche Outfit-Zusammenstellungen zurückgreifen solltest. Du benötigst Hilfe? Wie wäre es mit der Power-Kombi aus dem Blazer ‚Praga‘ in soften Blush-Ton sowie hochwertigen Leo-Print und der Slim-Fit ‚Anna‘ aus hochwertigen Techno-Gewebe? Modern, elegant und reizvoll – mit wenigen Handgriffen hast du ein aufregendes Outfit mit der Trendfarbe. Mit der Zugabe der Bluse ‚Lora‘ mit hohem Kragen und Rüschendetail setzt du dem Ganzen noch eine edle Note auf. Etwas legerer ist die Variante mit dem Metall-Print T-Shirt.

Functionality meets Fashion – Styling-Tipps für Layering Looks

by janelushka-de
Styling-Tipp

Ein reizvoller Aspekt des Layerings wird oft übersehen, weil er ein bisschen anspruchsvoller ist. Fashion Profis aber lieben es: Das Spiel mit den Materialien. Am leichtesten ist es, wenn du dich für ein einfaches Basic, wie zum Beispiel eine schwarze Hose entscheidest, egal ob hochglänzend, sportlich oder Denim. Ein Top wie das Grace V-Neck mit seinem schimmernden Lurex-Look wirkt in Kombination mit einem lässigen Hoodie total downdressed, sorge lediglich dafür, dass man das Grace V-Neck zum Beispiel an den Bündchen rausblitzen sieht. Oder trage den Hoodie wie einen Schal. Damit ist der Look aber noch nicht fertig: Mit einem Blazer on Top hast du die ideale Mischung aus Business Basic, Glamour und Street in einem Outfit kombiniert.

Warenkorb

Product title Product color

€29,95

Size Product size

Entfernen

Zwischensumme

Versandkosten: Wird beim auschecken berechnet

Gesamtsumme:

Checkout
Zahlungsmethoden akzeptiert

Kostenloser Versand für Bestellungen über € 149,95

Kostenlose Rückgabe, 14 Tage Bedenkzeit

Lieferung 1-3 Werktage